Moderne Pharmazie
   Naturheilmittel
     Homöopathie
        eigene Herstellung


In letzter Zeit werden Gesundheitsbäder zunehmend beliebter. Die wohltuende Wirkung beruht auf vielen Gründen. Schon allein die Wärme und Ruhe bringen eine tiefe Entspannung. Zusätzlich können bei einem Vollbad auf Grund der Wärme und der großen Hautoberfläche (ca. 1,8 qm beim Erwachsenen) viele Wirkstoffe von der Haut resorbiert werden, und damit über die Blutbahn ihre heilende Wirkung entfalten.
Wo können Bäder erfolgreich angewendet ?

Bei Muskelverspannungen, Rückenschmerzen und Rheuma haben Bäder mit durchblutungsfördernden (z.B. Rosmarinöl) und schmerzstillenden Stoffen (z.B. Salicylate) eine wohltuende Wirkung. Bei Atemwegserkrankungen sind Badezusätze mit Eukalyptusöl und Thymianöl wirkungsvoll. Während des Bades werden diese Öle sowohl durch Einatmung als auch über die Haut in den Körper aufgenommen. Bäder mit Melissenöl wirken entspannend vor dem zu Bett gehen. Heublumenbäder empfehlen wir zur Anregung des Kreislaufes.

Bei trockener Haut und Neurodermitis helfen rückfettende Bäder mit z.B. Sojabohnenöl.


Worauf ist beim Kauf von Badezusätzen zu achten ?


Wichtig ist ein ausreichender Wirkstoff-/Ätherischölgehalt. Zusätzlich muss der Badezusatz sich im heißen Wasser sehr gut verteilen und lösen, damit die ätherischen Öle mit der Haut in Kontakt treten und folglich wirken können.

Worauf ist beim Baden zu achten ?

Die Badetemperatur sollte in der Regel 35-38°C, bei Erkältungsbädern 38-42°C betragen. Ein Badethermometer zur Temperatureinstellung ist sehr hilfreich.



Wir empfehlen unsere eigenen Ätherischöl-Bäder!
Holen Sie sich Ihren Wellnessurlaub in Ihre eigene Wohnung.

Gönnen Sie sich ein entspannendes Bad !


Apotheker Dr. Jürgen Leikert

«zurück

Neu: 

Call My APO

 

Siegsdorfer Aktionsnacht 

Aktionsnacht in Siegsdorf

Ratgeber

In dieser Rubrik päsentieren wir Ihnen einen interessanten Tipp zum Thema Gesundheit

Zum Seitenanfang

Marien-Apotheke Siegsdorf     Hauptstraße 22     D - 83313 Siegsdorf
Telefon: +49 (0) 86 62 40 97 32    Telefax: +49 (0) 86 62 40 97 34   E-Mail: info@marien-apotheke-siegsdorf