Moderne Pharmazie
   Naturheilmittel
     Homöopathie
        eigene Herstellung

Seit über 115 Jahren im Dienste der Gesundheit

Gründung 1897

 

Schon seit über 115 Jahren besteht die Marien-Apotheke in Siegsdorf und ist damit einer der ältesten Apotheken im Chiemgau.


Im Jahre 1897 bekam der Pharmazeut Leonhard Rüger von der oberbayerischen Regierung "im Namen seiner Majestät des Königs" die Genehmigung, in der Einöde Alzing eine Apotheke zu errichten (siehe Gründungsurkunde)

Damals hatte der praktische Arzt und Badearzt Dr. Liegl, nach dem im Ortsteil Alzing auch eine Straße benannt ist, seine Handapotheke aufgegeben und an Apotheker Rüger verkauft. Kunden aus Bergen, aus Siegsdorf, vom Wolfsberg, von Pattenberg, aus Alzing und den umliegenden Ortschaften kauften bei Rüger Arzneien.

giftbuchWie in der Abbildung des alten Giftbuches zu sehen, kauften die Kunden 1897 z.B. ihr Schnakenpulver, Phosphorpaste und Strychningetreide.Ausschnitt Giftbuch Seite 1

 

 

 

 

 

Nach Apothekerin Keymer und Apotheker Hüffner übernahm 1974 der Traunsteiner Apotheker Roland Leikert die pharmazeutische Leitung der Marien-Apotheke. Da die vor mehr als 60 Jahren konzipierten Apothekenräume nicht mehr den Vorschriften entsprachen, wurde die Apotheke 1984 in das ehemalige Haushaltswarengeschäft Schneller an der Hauptstraße verlegt.


b_125_180_16777215_00_images_team_gross_02_Leikert_Roland.jpg

 

 

 

Im Jahre 2006 übernahm Apotheker Dr. Jürgen Leikert die Marien-Apotheke von seinem Vater Roland Leikert.

 

 

 


Das Wahrzeichen der Marien-Apotheke ist eine Madonna, als Riemenschneider-Nachbildung in der Apotheke zu betrachten.
Sie versinnbildlicht den Leitgedanken dieser Apotheke:

Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen zu fördern und zu erhalten.

 

Neu: 

Call My APO

 

Siegsdorfer Aktionsnacht 

Aktionsnacht in Siegsdorf

Ratgeber

In dieser Rubrik päsentieren wir Ihnen einen interessanten Tipp zum Thema Gesundheit

Zum Seitenanfang

Marien-Apotheke Siegsdorf     Hauptstraße 22     D - 83313 Siegsdorf
Telefon: +49 (0) 86 62 40 97 32    Telefax: +49 (0) 86 62 40 97 34   E-Mail: info@marien-apotheke-siegsdorf